TANZFESTIVAL-CARD

 

Sparen Sie mit der Tanzfestival-Card bei jeder Vorstellung! 5 € / 3 € Ermäßigung auf alle Vorstellungen des Tanzfestivals Rhein-Main & kostenloser Besuch aller Tanztag-Veranstaltungen am 16. November 2019.

Erhältlich an den Vorverkaufskassen der beteiligten Häuser und hier online.

10 € regular
5 € ermäßigt

 

Die Tanzfestival-Card ist nicht übertragbar und muss beim Einlass gemeinsam mit der ermäßigt erworbenen Karte unaufgefordert vorgezeigt werden. Beim Kauf von ermäßigten Tanzfestival-Cards muss zusätzlich die Ermäßigungsberechtigung (Studierendenausweis etc.) vorgezeigt werden.

 

 

Kombi-Ticket

Beim Kauf von Tickets für die Vorstellungen „Omphalos“ und „Dance of the Sun“ gibt´s 30% Rabatt für alle weiteren Käufe von Vorstellungstickets im Staatstheater Darmstadt im Rahmen des Tanzfestivals Rhein-Main (ausgenommen sind Workshops und die Choreografische Werkstatt).
 
Das Kombi-Ticket ist ausschließlich am Staatstheater Darmstadt an der Vorverkaufskasse , oder gerne auch telefonisch, per Mail und an der Abendkasse buchbar.

VORVERKAUF & ABENDKASSEN

 

Das Tanzfestival Rhein-Main verfügt über kein einheitliches Ticketsystem. An den Tages- und Abendkassen der Theater sind nur Tickets für Veranstaltungen erhätlich, die in ihren Spielstätten stattfinden. Über die Ticketlinks auf dieser Website werden sie unmittelbar zu den Online-Shops der einzelnen Theater geleitet. Über diese läuft der Online-Verkauf für Veranstaltungen, die in den Spielstätten der jeweiligen Häuser stattfinden.

Staatstheater Darmstadt

www.staatstheater-darmstadt.de

Vor Ort: Theaterkasse (Di. – Fr. 10 – 18 Uhr, Sa. 10 – 13 Uhr)
Telefon: 06 151 – 28 11 – 600
E-Mail: vorverkauf@staatstheater-darmstadt.de

 

Ermäßigungen gelten für Kinder bis einschließlich 13 Jahren, Schüler*innen, Studierende, Auszubildende bis einschließlich 29 Jahren, Menschen mit Schwerbehinderung, Menschen, die ihren freiwilligen Wehrdienst, ein Bundesfreiwilligenjahr oder ein freiwilliges ökologisches oder soziales Jahr leisten. Studierende der TU Darmstadt, der Akademie für Tonkunst Darmstadt und der Theaterakademie erhalten ab drei Tage vor der Vorstellung eine kostenlose Karte zum persönlichen Gebrauch (ausgenommen Sonderveranstaltun-gen und Vorstellungen für Kinder). Dafür ist ein Kundenkonto beim Staatstheater nötig. Kundenkonto erstellen: www.staatstheater-darmstadt.de

 

Künstlerhaus Mousonturm + Frankfurt LAB

www.mousonturm.de

Vor Ort: Die Abendkasse ist 2 Stunden vor Veranstaltungsbeginn geöffnet
Telefon: 069 – 40 58 95 20

www.adticket.de

Vor Ort: Mo. – Fr. 9 – 19 Uhr, Sa. 10 – 18 Uhr, Kaiserstraße 67, 60329 Frankfurt
Telefon: 069 – 407 662 580 (zum Ortstarif) oder 0180 60 50 400 (Festnetz: 0,20€ / Mobil: max. 0,60€)

 

Ermäßigungen gelten für Schüler*innen, Studierende, Arbeitslose, Rentner*innen, Inhaber*innen der Ehrenamts-Card, Menschen mit Behinderung (50%) und Frankfurt-Pass-Inhaber*innen. Ermäßigungen mit dem Hinweis „f.f.m.“ und „f.f.m. students“ gelten nur für Mitglieder der Freunde & Förderer des Mousonturms e.V.

 

Hessisches Staatstheater Wiesbaden + Wartburg

www.staatstheater-wiesbaden.de

Vor Ort: Theaterkasse (Mo. – Fr. 10 – 19.30 Uhr, Sa. 10 – 14 Uhr, So. & Feiertag 11 – 13 Uhr)
Telefon: 0611 – 132 325
E-Mail: vorverkauf@staatstheater-wiesbaden.de

 

Ermäßigte Kartenpreise gelten für Kinder, für Schüler*innen, Studierende, Auszubildende, Bundesfreiwilligendienstleistende und Teilnehmer*innen eines Freiwilligen Sozialen Jahres, insgesamt bis zum 30. Lebensjahr, sowie für Menschen mit einer Schwerbehinderung ab 70%.