News Ticker

Alle Neuigkeiten zum Tanzfestival Rhein-Main

Hintergrund-Informationen, Corona-Updates, Programm-Entwicklungen uvm.

22.10. Programmänderung

  • Die Situation in unterschiedlichen Ländern und die Einreisebestimmungen haben sich in den letzten Wochen radikal verändert. Aufgrund der besonderen Bestimmungen, die für Einreisen aus Frankreich als COVID-19-Risikogebiet gelten, muss die Kompanie Yoann Bourgeois ihr Gastspiel VERSUCHTE ANNÄHERUNG AN EINEN SCHEITELPUNKT DER SCHWEBE am 30.10., 31.10. & 1.11. im Staatstheater Darmstadt mit großem Bedauern absagen.
  • Wir freuen uns, dass unter besonderem Einsatz der Verantwortlichen kurzfristig ein anderes Gastspiel eingeladen werden konnte: NEW OCEAN SEA CYCLE
    Richard Siegal / Ballet of Difference am Schauspiel Köln

19.10. Die Teilnehmer*innen der Choreografischen Werkstatt stehen fest

  • Von den 10 Bewerber*innen wurden Amelia Uzategui, Ana Clara Montenegro, Backstein Kollektiv und Juan Urbina ausgewählt ihr Work-in-Progress am 1.11. in der Choreografischen Werkstatt zu präsentieren.

15.10. So arbeitet die Tanzplattform unter den aktuellen Bedingungen im Mousonturm

  • Juliane Raschel, Koordinatorin, führt Euch in einem Video durch den Mousonturm

14.10. Horizonte hatte gestern seine erste Hauptprobe

  • Heute findet die zweite Hauptprobe statt, morgen die Generalprobe und am 6.11. könnt ihr Euch die Premiere ansehen!

Fotos: Hessisches Staatsballett // photo: DeDa production

10.10. ADA & ... wird leider abgesagt

  • Aufgrund von Unstimmigkeiten zwischen den beiden Künstlerinnen muss das Projekt Ada & …  leider abgesagt werden.

9.10. Habitat / München (Pandemic Version) von Doris Uhlich feiert in München Premiere.

  • Kritik aus der Münchner Abendzeitung
  • Anna Wagner, Kuratorin des Tanzfestival Rhein-Main, war da und ist begeistert. Ihre Reaktion im Video.